Wer in den letzten Tagen durch den Lindenauer Hafen flanierte, wird bemerkt haben, dass im Bauabschnitt 2 mächtig was los ist. Und es macht verdammt viel Spaß zu sehen, wie etwas, worüber man so lange nur geredet und nachgedacht hat, nun tatsächlich Realität wird.

Um euch an dem Prozess teilhaben zu lassen, hier ein paar Eindrücke von der Baustelle.

 

Kleiner Bagger

Am Anfang, noch im Dezember 2018, nur ein kleiner Bagger.

Baustelle02

Der macht nur ein kleines Loch für Bodenproben.

Baustelle03

Dann kam im Januar 2019 ein großer Bagger.

Baustelle04

Der machte ein großes Loch. Ist das schon ein Swimmingpool?

Baustelle05

Das Loch wurde immer größer und sah nun umgeben mit einem Zaun schon richtig nach Baustelle aus. Grüne Rohre sorgen für Farbakzente.

Baustelle06

Februar 2019: Der Kran wird aufgestellt. Jetzt können die großen Teile kommen. Zusammen mit den anderen Baustellen ergibt sich ein hübsches Kranballett.

Baustelle07

Jetzt kommt etwas Beton dazu - jetzt ist es nicht mehr nur ein Buddelkasten.

Baustelle08

März 2019: Nur Beton reicht nicht. Erst mit Stahl wird ein tragfähiges Fundament draus. Den UG-Knopf kann man im Fahrstuhl auch schon anbringen.